Wirtschafts-News

DATEV eG : Nachrichten Wirtschaft

Nachrichten Wirtschaft
  • LĂ€ngere Laufzeiten treiben KreditneugeschĂ€ft
    Aus den EinschrĂ€nkungen des öffentlichen Lebens durch die Corona-Krise resultierten fĂŒr die Unternehmen erhebliche Umsatzeinbußen und teilweise existenzbedrohende LiquiditĂ€tslĂŒcken, die jedoch durch die Ausweitung der Kreditvergabe abgemildert werden konnten. DafĂŒr spricht der erneut deutliche Zuwachs des von KfW Research berechneten KreditneugeschĂ€fts der Banken und Sparkassen mit heimischen Unternehmen und SelbstĂ€ndigen im 2. Quartal.
  • Wirtschaft bricht etwas weniger stark ein als erwartet
    Die Bundesregierung rechnet in der Corona-Krise mit einem etwas weniger starken Wirtschaftseinbruch als zunĂ€chst befĂŒrchtet. Nach einer neuen Prognose wird das Bruttoinlandsprodukt lt. BMWi in 2020 um 5,8 Prozent sinken.

Aktuelle News (Quelle: www.datev.de)

Lohn

 

Die Lohnbuchhaltung ist lĂ€ngs mehr als das Abrechnen der Mitarbeiter.  Sofortmeldung, Krankenkassenzuschlag, Berufsgenossenschaft, Winterbauumlage sind nur einige Schlagworte.

 

Wir unterstĂŒtzen Sie mit modernster Technik bei der Lohnabrechnung, auch im Baugewerbe.


 

Wir bieten effiziente Abrechnungs- und Ablagesysteme: So sparen Sie Zeit, Papier und letztlich Geld.

 

Lohnabrechnungsprofi

 

Wie effektiv und papierarm Ihre Lohnbuchhaltung erledigt werden kann, können Sie den folgenden Demos entnehmen.